Am 19.6.2024 feierten die Schüler:innen der Religionskurse von Frau Winking und Frau Lyding sowie der Philosophiekurs von Frau Hölling ihren Abschlussgottesdienst in der ev. Kapelle an der Höntroper Str. Unter dem Motto „Der Neuanfang ist jetzt!“ bereiteten die Schüler:innen den Gottesdienst in enger Zusammenarbeit mit der Pfarrerin Frau Sowa vor.
Am 10. Juni 2024 wurden die Teilnehmer:innen des „Känguru der Mathematik“-Wettbewerbs an der Maria Sibylla Merian-Gesamtschule geehrt. Es gab nicht nur viele Urkunden, sondern mit Unterstützung des Fördervereins der MSM auch tolle Preise, wie Kinogutscheine, Forscherboxen und Spiele.
An der MSM fand in der Woche vom 3.Juni bis zum 7.Juni 2024 die Juniorwahl zur EU-Wahl statt. Dabei informierten sich die Jahrgänge 7-10 im Rahmen des GL-Unterrichts über die Parteien und ihre Wahlprogramme zur EU-Wahl.
Am Samstag (25.05.24) nahmen Schüler der SV und der Eventtechnik mit über 40 anderen Jugendlichen an der 7. „Jugendpolitischen Sportschau der Sportjugend im Stadtsportbund Bochum“ teil. In den Räumen des Starlight Express trafen sie dort auf die Bochumer Kandidaten und Vertreter für die bevorstehende Europawahl
Am Donnerstag, den 2. Mai 2024 fand in der Aula unserer Schule die alljährliche DG-Präsentation der WP-Kurse des Faches Darstellen und Gestalten statt. Dabei spielte die Rahmenhandlung der einzelnen Acts der Jahrgänge und Kurse diesmal in einem alten Theater, in welchem es spukte.
Am Donnerstag, den 2. Mai wurde in der Wattenscheider Innenstadt die Gedenkstele zu jüdischem Leben in Wattenscheid eingeweiht. An der Feier zur Einweihung der Stele waren auch die Schülerinnen und Schüler der Geschichtskurse von Charlotte Lyding und Marius Jakobus aus der EF beteiligt.
Am Dienstag, den 30. April 2024 fand im 5. Jahrgang der Tag des sicheren Fahrrads statt. Dabei absolvierten die Klassen 5a bis 5f einen Theorieteil und einen Praxisteil auf dem Sportplatz auf dem Esch.
Am Donnerstag, den 2.Mai findet um 18:30 Uhr die DG-Präsentation unserer WP-Kurse im Fach Darstellen und Gestalten statt. Karten können im Vorverkauf im Sekretariat für 2,50 Euro erworben werden. Es wird auch eine Abendkasse geben.
Schülerinnen und Schüler der Wattenscheider Maria Sybilla Merian-Gesamtschule haben die 12. Station  des Stelenwegs "Jüdisches Leben in Bochum und Wattenscheid" gestaltet. Am  Donnerstag (2.5.) wird die Erinnerungssäule um 11 Uhr auf dem Alten Markt in der Wattenscheider Innenstadt feierlich eingeweiht.
Unsere Schule ist Stadtmeister in der Wettkampfklasse IV! Die Mannschaft der MSM bestritt drei erfolgreiche Gruppenspiele ohne eine Niederlage und siegte auch im Finale.