Am Freitag, den 9.Juni erhielten die Schüler:innen des 10. Jahrgangs in einer feierlichen Abschlussveranstaltung in der Mensa ihre Zeugnisse. Dabei konnte man in viele strahlende und glückliche Gesichter von Schüler:innen, Eltern und Lehrer:innen blicken
Am heutigen Montag, den 5. Juni wurden die zwei Stolpersteine für Edmund und Moritz Schnitzer auf dem Alten Markt in Wattenscheid verlegt.
Der Abschlussjahrgang in der Sekundarstufe I hatte am Freitag, den 2. Juni seinen letzten regulären Unterrichtstag. Dabei beendeten die Zehntklässler:innen auch ihre Mottowoche.
Vom 22. bis zum 24. Mai besuchten die Französischkurse aus dem 9. und 10.Jahrgang die französische Hauptstadt Paris.
Das Housekeeperteam ist gerade dabei, die Umkleidekabine in unserer Sporthalle zu streichen. Hierbei werden die mit Schmierereien bemalten Wände von den Schüler:innen der 9. und 10. Klasse überstrichen.
Die Schüler:innen der sechsten Klassen der MSM hatten am 11. Mai 2023 die aufregende Gelegenheit, den Archäologischen Park in Xanten zu besuchen. Dieser historische Ort, der einst ein bedeutendes Römerlager war, bot den jungen Abenteurern eine einzigartige Erfahrung, bei der sie in die faszinierende Welt der Antike eintauchen konnten.
Unser Schulzirkus hat am 2.Juni 2023 seinen nächsten großen Auftritt vor sich. Unsere Artist:innen werden im Rahmen der Wattenscheider Kulturnacht wieder ihr Bestes geben, um das Publikum ins Staunen zu versetzen.
Am 10.Mai 2023 hat der Projektkurs aus der Q1 an einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus Hans-Werner, Margarethe und Hilde Marcus teilgenommen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden die Stolpersteine für Familie Marcus verlegt.
Unser siebter Jahrgang hat auch in diesem Schuljahr am Lebensplanungsprojekt als erstem Baustein der Berufsorientierung teilgenommen.
Der Projektkurs „Stolpersteine“ von Herrn Wiertel (Geschichte, Q1) unternahm vom 3. bis 5.Mai eine dreitägige Gedenkstättenfahrt nach Weimar. Die Schüler:innen besuchten Sehenswürdigkeiten der Kulturstadt, aber auch das KZ Buchenwald und das dazugehörige Mahnmal.