Studierende der Universität Duisburg/Essen haben sich unter Leitung von Frau Prof. Dr. Miriam Morek im Rahmen ihres Seminars zum Thema „Lesedidaktik“ gefragt, wie man die Lesefähigkeit von Sechstklässlern individuell und gezielt fördern kann. Dazu haben sie in der Klasse 6c der MSM einen Lesetest durchgeführt (November 2023) und fachwissenschaftlich ausgewertet.
Im November besuchten die jungen Leser:innen des 5.Jahrgangs die Bibliothek in Wattenscheid. Dabei lernten die Kinder die Bücherei kennen.
Am Mittwoch, den 8.November 2023 hat die Maria Sibylla Merian-Gesamtschule die BiSS-Plakette für ihren sprachsensiblen Mathematikunterricht erhalten.
Der Sport-Leistungskurs, der in der Q1 in Kooperation mit dem Märkischen Gymnasium stattfindet, war heute zu Gast beim Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen.
Riesenfreude im Fünfer-Jahrgang - die Schüler:innen erhalten in dieser Woche endlich ihre iPads. Nachdem die 5b am letzten Freitag den Startschuss gegeben hat, folgen in dieser Woche die restlichen Klassen.
Die Geschichte-Grundkurse von Charlotte Lyding und Marius Jakobus aus der EF forschen im Rahmen des Geschichtsunterrichts derzeit zu jüdischem Leben in Wattenscheid seit dem 15. Jahrhundert. Dabei soll es u. a. um die erste Gemeinde, das Stadtbild prägende jüdische Gebäude und Geschäfte, in der Stadtgesellschaft verankerte und engagierte jüdische Familien und heutiges jüdisches Leben nach 1945 in Wattenscheid gehen.
Am Montag, den 21.August nahmen die Lehrkräfte des 5.Jahrgangs an einem ganz besonderen Workshop teil. Der bekannte Wuppertaler Schauspieler Rudi Rhode zeigte dem Team Strategien, um sich anbahnende Konflikte im Schulalltag möglichst schnell und deeskalierend zu entschärfen.
Unsere Schule hat von der BiSS-Akademie, welche die Sprachförderung im Fachunterricht unterstützt die BiSS-Plakette für ihr hervorragendes Engagement im Fach Mathematik erhalten.